Effektiver Hautschutz bei Allergien, Hautausschlägen, Sonnenbrand und Insektenstichen mit Fenistil®

Unter der Marke Fenistil bietet die Novartis Consumer Health GmbH in Deutschland eine Gruppe von Präparaten in Tropfen-, Dragee-, Creme- und Gelform an, die zur Behandlung gereizter oder angegriffener Haut eingesetzt werden. Fenistil-Produkte wirken bei allergiebedingten oder auf schädliche Umwelteinflusse zurückzuführenden Hautbeeinträchtigungen, die sich in Form von Juckreiz, Rötungen, Schwellungen sowie angespannter oder rissiger Haus zeigen. Daneben wird Fenistil bei entzündlichen Hauterkrankungen und Ekzemen sowie bei Sonnenbrand und Insektenstichen eingesetzt. Produkte dieser Marke bieten passende, schnell wirksame Hilfe bei fast allen im Alltag vorkommenden Hautproblemen. Die den Wirkstoff Dimetinden (Dimetindenmaleat) enthaltenden Präparate gibt es in zahlreichen Anwendungsformen und unterschiedlichen Verpackungsgrößen für Erwachsene und Kinder ab einem Jahr, bei allergiebedingtem Schnupfen ab sechs Jahren.

Die Produkte im Einzelnen

Fenistil Gel wird bei akuten Hautbeeinträchtigungen wie bei Sonnenbrand und Insektenstichen angewandt. Es wirkt sofort kühlend und beruhigend auf die betroffene Hautpartie und lindert umgehend den Juckreiz. Da das Gel frei von Alkohol, Farb- und Parfümstoffen ist, eignet es sich für Kinder und Erwachsene. Sein speziell entwickelter antiallergischer Wirkstoff lindert störende Symptome wie Rötungen und Brennen und blockiert den körpereigenen Botenstoff Histamin, der die beeinträchtigenden Missempfindungen auslöst. Das Gel kann bis dreimal täglich dünnschichtig auf die betroffene Hautpartie aufgetragen werden.
Die FeniHydrocort Creme wirkt bei Allergien und entzündlichen Hauterkrankungen und wird häufig bei Kontaktallergien und anderen entzündlichen Hautreaktionen eingesetzt. Die dünnschichtig mit einem mitgelieferten Applikator aufzutragende Creme ist in zwei Stärken erhältlich und bekämpft Hautsymptome wie Juckreiz, Rötungen, Schwellungen und Spannungsgefühl. Die Creme enthält Dexpanthenol sowie den körpereigenen Wirkstoff Hydrocortison, der in die betroffenen Hautpartien eindringt und rasch lindernd wirkt.
Für den Einsatz unterwegs eignet sich Fenistil Kühl-Roll-On, das überall bequem ähnlich wie ein Lippenstift eingesetzt werden kann. Der Stift wirkt kühlend bei Insektenstichen und Sonnenbrand und lässt sich einfach dünnschichtig durch Abrollen auftragen.
Die in unterschiedlichen Flaschengrößen erhältlichen Fenistil Tropfen wirken bei Allergien, Windpocken und Nesselsucht sowie bei Insektenstichen und bekämpfen sofort effektiv störende Symptome wie Juckreiz und Schnupfen.
Fenistil Dragees bieten bei Nahrungs- und Arzneimittelallergien und Hautausschlägen schnelle Linderung von Symptomen wie Schwellungen und Rötungen. Nachhaltige Symptombekämpfung bieten die 24-Stunden-Retardkapseln. Auch das Fenistil Gel ist ein langjährig bewährtes Mittel gegen Hautreizungen. 

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
¹ lokaler Apothekenverkaufspreis in der Apotheek Bad Nieuweschans am 21.01.2017
² gesetzlich vorgeschriebener Preis für Versandversorgung nach Deutschland
³ AVP: Verkaufspreis gemäß Lauer-Taxe, Stand 15.01.2017 = verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) exkl. GKV-Rabatt gem. §130 Abs. 1 SGB V , der sich gem. §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt; UVP: bei nicht zu Lasten der GKV abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
4 Gilt nur bei rezeptfreien Medikamenten und Produkten (ausgenommen preisgebundene Bücher) im Vergleich zum AVP oder UVP; AVP: Verkaufspreis gemäß Lauer-Taxe, Stand 15.01.2017. verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt; UVP: bei nicht zu Lasten der GKV abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Daten bereitgestellt von Apotheek Bad Nieuweschans.