Produktdetails

MOMETAHEXAL Heuschnupfenspray 50\m63g/Spr. 140 Spr

Hersteller:Hexal AG
Art.-Nr.:11697286
Darreichungsform:Nasenspray
Produktkategorie: Für die Nase
rezeptfrei
PackungsgrößeAVP/UVP3 Ihr Europapreis1 [Info]
10 g
Sie sparen!4,99 4
€ 10,97 € 5,98
18 g
Sie sparen!8,87 4
€ 18,85 € 9,98
 
Detailinfos

Der Wirkstoff Nr. 1 jetzt rezeptfrei. Das besondere an MometaHEXAL Heuschnupfenspray ist seine starke Wirkung bei sehr guter Verträglichkeit. Es wirkt direkt am Ort des Geschehens und ist daher trotz niedriger Dosierung besonders effektiv. Aufgrund seiner vernachlässigbar geringen systemischen Bioverfügbarkeit ist es außerdem sehr gut verträglich und macht weder müde noch abhängig. MometaHEXAL Heuschnupfenspray ist daher auch zur Langzeitanwendung geeignet. ?Da die Wirkung von MometaHEXAL Heuschnupfenspray etwas verzögert eintritt, ist es ratsam bereits einige Tage vor Beginn der Heuschnupfen-Saison mit der Behandlung zu beginnen. Sobald die volle Wirkstärke erreicht ist, befreit MometaHEXAL Heuschnupfenspray zuverlässig und langanhaltend von lästigen Heuschnupfensymptomen.

Der Wirkstoff von MometaHEXAL Heuschnupfenspray, Mometasonfuroat, gehört zu den Glukokortikoiden. Diese gelten, lokal angewendet, neben Antihistaminika zur Therapie der ersten Wahl bei Heuschnupfen. Aufgrund ihrer Fähigkeit neben Histamin weitere entscheidende Entzündungsmediatoren zu hemmen, wirken Glukokortikoide nicht nur antiallergisch, sondern auch antientzündlich und stellen damit die effektivste Therapie bei Heuschnupfen dar.

MometaHEXAL Heuschnupfenspray wird bei Erwachsenen zur symptomatischen Behandlung der saisonalen allergischen Rhinitis (Heuschnupfen) angewendet, sofern eine Erstdiagnose durch einen Arzt vorliegt.

MometaHEXAL Heuschnupfenspray sollte in der Heuschnupfen-Saison regelmäßig 1-mal täglich angewendet werden. Die empfohlene Dosis beträgt 1-mal täglich 2 Sprühstöße in jede Nasenöffnung. Sind die Beschwerden unter Kontrolle, kann eine geringere Dosis von 1-mal täglich 1 Sprühstoß in jede Nasenöffnung ausreichend sein.?

 

Warengruppe

Mometason

Weitere Produkte in dieser Kategorie

  • _G00202465
    Sie sparen!3,21 4

    LIVOCAB direkt Nasenspray

    Inhalt: 5 ml NasensprayArt.-Nr.: 00202465Hersteller: Johnson & Johnson GmbH (OTC)Wirkstoffe: Levocabastinhydrochloridrezeptfrei
    AVP/UVP3 : € 8,95 Ihr Europapreis1: € 5,74 [Info]
  • _G01589928
    Sie sparen!5,76 4

    HEUSCHNUPFENSPRAY

    Inhalt: 20 ml NasensprayArt.-Nr.: 01589928Hersteller: WELEDA AGrezeptfrei
    AVP/UVP3 : € 13,74 Ihr Europapreis1: € 7,98 [Info]
  • _G01544647
    Sie sparen!3,97 4

    LUFFEEL comp.Heuschnupfen Nasenspray

    Inhalt: 20 ml NasensprayArt.-Nr.: 01544647Hersteller: Biologische Heilmittel Heel GmbHrezeptfrei
    AVP/UVP3 : € 11,11 Ihr Europapreis1: € 7,14 [Info]
Bezahlung:
einfach und bequem!
Sie haben die Wahl zwischen den Zahlungsarten Barzahlung in der Apotheke, Paypal, Rechnung und Lastschrift (via Billpay) sowie Vorauskasse per Banküberweisung.
So kommen Ihre Medikamente zu Ihnen:
Entweder holen Sie Ihre Vorbestellung in der Apotheke selbst ab oder Sie beauftragen einen Botendienst. Mehr Infos dazu finden Sie hier.
Shop-Bewertungen
9,14 von 10 möglichen Sternen
7629 Bewertungen
Letzte Bewertung 04.12.2018
Schnell und gut... alles ok.
weiterlesen >>

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
¹ lokaler Apothekenverkaufspreis in der Apotheek Bad Nieuweschans am 23.01.2019
² gesetzlich vorgeschriebener Preis für Versandversorgung nach Deutschland
³ AVP: Verkaufspreis gemäß Lauer-Taxe, Stand 15.01.2019 = verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) exkl. GKV-Rabatt gem. §130 Abs. 1 SGB V , der sich gem. §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt; UVP: bei nicht zu Lasten der GKV abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
4 Gilt nur bei rezeptfreien Medikamenten und Produkten (ausgenommen preisgebundene Bücher) im Vergleich zum AVP oder UVP; AVP: Verkaufspreis gemäß Lauer-Taxe, Stand 15.01.2019. verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt; UVP: bei nicht zu Lasten der GKV abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Daten bereitgestellt von Apotheek Bad Nieuweschans.