Produktdetails

SYMBIOFLOR 1 Suspension

Hersteller:SymbioPharm GmbH
Art.-Nr.:00996086
Darreichungsform:Suspension
Produktkategorie: Abwehrstärkung
rezeptfrei
PackungsgrößeAVP/UVP3 Ihr Europapreis1 [Info]
50 ml
Sie sparen!5,26 4
€ 13,74 € 8,48
2X50 ml
Sie sparen!7,26 4
€ 24,57 € 17,31
3X50 ml
Sie sparen!9,74 4
€ 35,70 € 25,96
 
Detailinfos

Enterococcus faecalis-Bakterien sind lebende Bakterien, die einen günstigen Einfluss auf das Immunsystem haben. Symbioflor® 1 wird zur Verminderung der Rückfallrate bei wiederkehrenden Infektionen der oberen und unteren Atemwege, besonders bei Entzündungen der Nebenhöhlen (Sinusitis) und der Bronchien (Bronchitis) angewendet.

Wirkstoffe

1 ml Symbioflor® 1-Suspension (12 Tropfen) enthält: Bakterienkultur (1,0 ml) mit Enterococcus faecalis Bakterien (DSM 16440, Zellen und Autolysat) entsprechend 1,5 – 4,5 x 107 lebenden Zellen.

Gegenanzeigen

Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile.

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Sehr selten (kann bis zu 1 von 10.000 Patienten betreffen): Kopfschmerzen, Mundtrockenheit, Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, Durchfall, Nesselausschlag, Juckreiz, Hautausschlag, Hautreaktionen, schmerzhafte, anhaltende Schwellung von Haut und Schleimhaut (Angioödem) Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten: Antibiotika können die Enterococcus faecalis-Bakterien hemmen und somit die Wirksamkeit dieses Arzneimittels abschwächen. Vor der gleichzeitigen Einnahme von Symbioflor® 1 mit Antibiotika ist daher der Arzt zu befragen. Besondere Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Symbioflor® 1 ist nicht geeignet zur Behandlung von Krankheitssymptomen, die bei akuten Atemwegserkrankungen auftreten.

Zusammensetzung

1 ml Symbioflor® 1-Suspension (12 Tropfen) enthält: Bakterienkultur (1,0 ml) mit Enterococcus faecalis Bakterien (DSM 16440, Zellen und Autolysat) entsprechend 1,5 – 4,5 x 107 lebenden Zellen. Lactose-Monohydrat, Cystin, Natriumcarbonat-Decahydrat, Natriumchlorid, Magnesiumsulfat-Heptahydrat, Kaliumchlorid, Calciumchlorid-Dihydrat, Magnesiumchlorid-Hexahydrat, gereinigtes Wasser, Standard-I-Nährbouillon (Pepton aus Casein, Hefe-Trockenextrakt, Natriumchlorid, Glucose-Monohydrat, gereinigtes Wasser).

Weitere Produkte in dieser Kategorie

  • _G04871306
    Sie sparen!3,93 4

    ENGYSTOL Tabletten

    Inhalt: 50 St TablettenArt.-Nr.: 04871306Hersteller: Biologische Heilmittel Heel GmbHrezeptfrei
    AVP/UVP3 : € 10,97 Ihr Europapreis1: € 7,04 [Info]
  • _G01062049
    Sie sparen!9,17 4

    UMCKALOABO flüssig

    Inhalt: 50 ml FlüssigkeitArt.-Nr.: 01062049Hersteller: Dr.Willmar Schwabe GmbH & Co.KGWirkstoffe: Auszug aus den Wurzeln von Pelargonium sidoides.rezeptfrei
    AVP/UVP3 : € 21,15 Ihr Europapreis1: € 11,98 [Info]
  • _G00433294
    Sie sparen!3,93 4

    GRIPP-HEEL Tabletten

    Inhalt: 50 St TablettenArt.-Nr.: 00433294Hersteller: Biologische Heilmittel Heel GmbHrezeptfrei
    AVP/UVP3 : € 10,97 Ihr Europapreis1: € 7,04 [Info]
Bezahlung:
einfach und bequem!
Sie haben die Wahl zwischen den Zahlungsarten Barzahlung in der Apotheke, Paypal, Rechnung und Lastschrift (via Billpay) sowie Vorauskasse per Banküberweisung.
So kommen Ihre Medikamente zu Ihnen:
Entweder holen Sie Ihre Vorbestellung in der Apotheke selbst ab oder Sie beauftragen einen Botendienst. Mehr Infos dazu finden Sie hier.
Shop-Bewertungen
9,14 von 10 möglichen Sternen
7629 Bewertungen
Letzte Bewertung 04.12.2018
Schnell und gut... alles ok.
weiterlesen >>

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie bitte die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.
¹ lokaler Apothekenverkaufspreis in der Apotheek Bad Nieuweschans am 23.01.2019
² gesetzlich vorgeschriebener Preis für Versandversorgung nach Deutschland
³ AVP: Verkaufspreis gemäß Lauer-Taxe, Stand 15.01.2019 = verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) exkl. GKV-Rabatt gem. §130 Abs. 1 SGB V , der sich gem. §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt; UVP: bei nicht zu Lasten der GKV abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
4 Gilt nur bei rezeptfreien Medikamenten und Produkten (ausgenommen preisgebundene Bücher) im Vergleich zum AVP oder UVP; AVP: Verkaufspreis gemäß Lauer-Taxe, Stand 15.01.2019. verbindlicher Abrechnungspreis nach der Großen Deutschen Spezialitätentaxe (sog. Lauer-Taxe) bei Abgabe zu Lasten der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), die sich gemäß §129 Abs. 5a SGB V aus dem Abgabepreis des pharmazeutischen Unternehmens und der Arzneimittelpreisverordnung in der Fassung zum 31.12.2003 ergibt; UVP: bei nicht zu Lasten der GKV abgegebenen Produkten handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers.
Daten bereitgestellt von Apotheek Bad Nieuweschans.